Salz Tester digital

73,00 €
inkl. 22% USt. ,
Dieses Salzmessgerät wird von japanischen Züchtern empfohlen. Messbereich: 0,00 bis 1,00%, Genauigkeit 0,01%

Für dieses Produkt erhalten Sie 73 Bonuspunkte

Stk
sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 2 Tage und 20 Stunden und 55 Minuten und Sie erhalten die Lieferung zwischen dem 4.3. und 9.3.

Bedienungsanleitung und Garantie Koi Medic Salztester
Testen Sie den Salzgehalt in Ihrem Teich bevor Sie neues Salz beifügen. Das Salz sollte nur in kleinen Mengen über mehrere Tage beigefügt werden, da große Mengen die Koi verätzen oder sogar töten können. Prüfen Sie auch bei Regenwetter, da durch eine große Menge Regenwasser der Salzgehalt im Koiteich verdünnt wird. Bei sehr trockenem und heißem Wetter kann der Salzgehalt durch Verdunstung des Teichwassers ansteigen. Nutzen Sie den Salztester auch für die Behandlungen im Quarantäne- bzw. Behandlungsbecken. Achten Sie unbedingt darauf, dass nicht jedes Medikament oder Teichpflegeprodukt mit Salz verträglich ist.
Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten mit dem Salztester zu messen: Prozente des Salzgehaltes im Wasser (mit diesem wird in der Regel gemessen!) Parts per thousand (ppt) Man kann einfach mit dem Knopf rechts neben dem Fisch zwischen den 2 Möglichkeiten der Messung wechseln.

Inbetriebnahme:
Der Salztester kommt mit offenem Batteriefach. Drücken Sie einfach das Batteriefach in das Messgerät rein (man hört ein klicken). Ziehen Sie zum messen die schwarze Kappe ab. Zum einschalten drücken Sie den "Read" Knopf einmal, das Display fängt an zu blinken. Tauchen Sie das Messgerät vor der 1. Kalibrierung in Teichwasser und schütteln Sie leicht bis die Blasen weg sind. Dann halten Sie das Messgerät ruhig im Wasser bis das Display aufhört zu blinken und Sie einen Ton hören. Nun ist das Gerät fertig zur Kalibrierung. Führen Sie nun (wie unten beschrieben) die Kalibrierung durch. Wenn Sie den Salzgehalt des Wassers in einem Becher messen ist es wichtig, dass Sie mindestens ca. 2 cm Abstand zwischen dem Boden des Behälters und dem Messgerät halten. Spülen Sie den Sensor des Gerätes vor und nach jedem Gebrauch mit Leitungswasser ab. Lassen Sie dann das Gerät in einem Becher mit sauberem Leitungswasser für 1/2 Stunde stehen bevor Sie es wegräumen. Um es auszuschalten halten Sie den "Read" Knopf für ca. 3 Sekunden gedrückt. Stecken Sie die schwarze Kappe wieder auf bevor Sie den Salztester wegstellen. Achtung: NIEMALS destilliertes Wasser verwenden!!!!

Kalibrierung: Es ist sehr wichtig immer die korrekte Kalibrierlösung zu verwenden. Für den Salztester muss es die Lösung 3005 mit 0.5% oder 5 ppt. sein. Der Sensor muss in die Lösung getaucht werden (halten Sie einen Abstand von ca. 1 cm zum Boden). Dann schalten Sie das Gerät ein indem Sie "Read" drücken. Halten Sie nun den "Read" und den "%-ppt" Knopf gleichtzeitig gedrückt bis Sie im Display den Hinweis "CAL" sehen, dann lassen Sie die Knöpfe los. Halten Sie das Gerät noch ruhig bis Sie einen Ton hören und das Display aufhört zu blinken. Nun ist die Kalibrierung abgeschlossen. Auch hiernach wieder den Sensor mit Leitungswasser gut abspülen.

Achtung: NIEMALS destilliertes Wasser verwenden!!!!

Kategorie: Wassertest
Artikelnummer: 10266

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.